Traveltime – Das Donaudelta

6000 Quadratkilometer Wildnis, Feuchtgebiete und kaum festes Land: Das Donaudelta ist nicht nur ein Paradies für Ornithologen, sondern für alle, die wirklich mal aus der Zeit fallen wollen. Nur Radfahren, das kann man hier wirklich nicht so gut. Die aktuelle Folge meines Podcasts Traveltime, wie immer zusammen mit der geschätzten Francoise Hauser! DONAUDELTA – Europas…

Warteschlangenblues (Corona Vol. 1)

„Hallo Papa“ „Hallo Sarah“ „Hallo Volker“ „Hallo Herr Häring“ Das war Sarahs Lehrer. Sarah hat virtuelle Hofpause, per Videokonferenz. Und jetzt starren mich alle an. Nicht besonders verwunderlich, weil ich gerade aus der Badewanne komme und mein Bademantel offen steht. Nun kennt also Sarahs Klasse meine nackte Vorderseite. Nun gut, bis die Kinder wieder in…

Die Sau des Monats – Helmpflicht

Es muss ein unheimlicher Frust herrschen unter den Autofahrern. Nachdem das Automobil die letzten 60 Jahre die fast uneingeschränkte Freiheit auf den Straßen – freier Bleifuß für freie Autofahrer – genossen hat und für die Zerstörung der städtischen Landschaft durch hässliche Straßenschneisen verantwortlich ist (nun gut, verantwortlich sind eigentlich die Politiker, die mit dem VW-Zeichen…

Frohe Weihnachten mit “Beijing Baby”!

Lust auf Krimi? Lust auf China? Das ideale Weihnachtsgeschenk für alle, die sich real oder mental in den Altstadtgassen Pekings wohl fühlen. Oder die einzigartige Atmosphäre in den Hutonga kennenlernen wollen! Beijing Baby

Das Lächeln der Guanyin

„Nanmu amitofo, nanmu amitofo!“ Phillip drehte sich entnervt zur Seite. Jetzt setzten weitere Stimmen ein. „Nanmu amitofo, nanmu amitofo!“ Phillip verfluchte seine Entscheidung, ein Haus direkt neben einem kleinen buddhistischen Tempel zu mieten. Auf den ersten Blick fand er das, vor dem Einzug, romantisch. Bis ihn die morgendlichen Gesänge zuverlässlich gegen 6 Uhr aus dem…